ILLUSTRATIONEN

Irene Apfalter:

Ein Chinese fährt Rad in deinem Herzen

Mit Bildern von Marianne Möstl
Layout von Christian Tucek

„Ein Chinese fährt Rad in deinem Herzen“ ist ein Buch über uns selbst, unsere Ängste und Sorgen, unsere Freuden, das Gefühl von Geborgenheit und Glück. Im Herzen eines jeden Menschen fährt ein Chinese Rad, und alles, was in uns vorgeht, erlebt auch dieser Chinese und er reagiert darauf.

Der Chinese ist das Sinnbild unserer Seele, unserer Gefühlswelt, mit der wir sehr sorgsam umgehen müssen, damit der Chinese noch lange fröhlich in unserem Herzen auf der chinesischen Mauer radeln kann. „Ein Chinese fährt Rad in deinem Herzen“ ist gedacht als ein kleines, aber feines Buch für Leser jeden Alters. Es ist ein ruhiges Buch, das Gefühle erweckt und nachdenklich macht.

Die Bilder von Marianne Möstl unterstreichen diesen kontemplativen Aspekt. Jedes Bild ist rund, in sich abgeschlossen, setzt das Innen in Bezug zum Außen, denn der Chinese ist in unserem Inneren. Wie durch ein Mikroskop erlauben uns die Bilder einen Blick in unser Herz. Marianne Möstl hat sich für ihre Arbeiten intensiv mit chinesischer Kalligraphie beschäftigt, und so finden sich in vielen ihrer Bilder chinesische Schriftenzeichen des Tao, die auf das Thema des jeweiligen Bildes reflektieren.
 

Impressum | © 2018 by Marianne Möstl